Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Frauenhilfe

Manch merkwürdige Vorstellung verbindet sich hinter dem alten Begriff der Frauenhilfe. Der Ursprung dieser evangelischen Frauenarbeit liegt auch meist schon vor dem 2. Weltkrieg, so wurde unsere Frauenhilfe vor mehr als 70 Jahren ins Leben gerufen. Heute verbirgt sich dahinter ein monatliches Treffen unserer Seniorinnen, bei dem nach einem thematischen Einstieg, einem Vortrag oder einem Gespräch die Kaffeetafel nicht fehlen darf. Es wird gesungen und es gilt Informationen aus der Gemeinde auszutauschen. Wir treffen uns in Großbeeren jeweils am ersten Montag im Monat.

Wer also Lust an Gesprächen hat, sowohl über Themen unseres Glaubens als auch über Probleme unserer Zeit, wer Kaffee und Kuchen nicht verschmäht und bereit ist einmal im Monat sich auf den Weg zu machen, ist uns herzlich willkommen, die Damen der Frauenhilfe freuen sich.

 

           

Einladung zur Fahrt der Frauenhilfe

In diesem Jahr machen wir unseren Ausflug am Montag, dem 3. Juli. Wir starten um 12 Uhr vom Gemeindehaus und fahren nach Potsdam, wo wir mit dem Dampfer bei Kaffee und Kuchen eine "Schlösserfahrt" über den Wannsee machen. Danach werden wir mit unserem Bus und einem Stadtführer eine Stadtrundfahrt unternehmen. Anschließend fahren wir Richtung Ferch . Pfarrer Manntz wird in einer schönen Kirche wieder eine Andacht mit uns halten, anschließend fahren wir zur Bootsklause und werden dort zu Abend essen. Gegen 20 Uhr wollen wir wieder in Großbeeren sein. Die Fahrt kostet für die Mitglieder der Frauenhilfe 20 € und für unsere Gäste kostet die Fahrt 30 €. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bei Frau Prill unter Tel. 55413

H. Füßel

 

Letzte Änderung am: 08.12.2017