Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Konfirmandenfahrt 2017

Wir sind mit 17 Konfirmanden sowie 6 Teamern und 3 Begleitern am Vormittag des 23.10.2017 in das evangelische Tagungs- und Freizeithaus „Röhrsdorfer Park“ bei Chemnitz gefahren. Gleich nach der Ankunft haben wir ein leckeres Mittagessen bekommen und anschließend gab es eine Vorstellungsrunde.
Das Thema der diesjährigen Fahrt war „Erwartungen an Gott und das Leben“. Am ersten Nachmittag haben wir uns kreativ mit den Themen „Gott, mein Lebensweg und meine Zukunft beschäftigt“. Der Tag ging zu Ende mit einem rustikalen Abendessen und einem Spieleabend sowie einer Andacht. Gleich nach dem Frühstück am darauffolgenden Tag haben wir in Gruppenarbeiten den „Wahlkampf der Götter“ vorbereitet. Die einzelnen Gruppen haben dazu Videos gedreht, die wir uns gemeinsam am Nachmittag angesehen haben.
Die Videos waren alle mit sehr viel Mühe gedreht worden und es hat allen sehr viel Spaß gemacht. Anschließend wurde eine geheime Wahl der Götter durchgeführt. Als klarer Gewinner ist der „Automaten-Gott“ gewählt worden, der einem alle Wünsche erfüllt. Das Abendprogramm begann mit dem Film „Bruce Allmächtig“ und wurde mit einer Abendandacht beendet.
Am Mittwoch mussten wir nach dem Frühstück leider schon wieder unsere Koffer packen. Anschließend haben wir in Gruppenarbeiten noch Bilder von biblischen Erzählungen gemalt. Es sind insgesamt 8 sehr schöne Bilder dabei entstanden, die jeweils unterschiedliche Vorstellungen von Geschichten gezeigt haben. Bevor wir gegen 13.00 Uhr wieder die Rückfahrt angetreten haben, gab es ein Abschlusstreffen, bei dem alle Teilnehmer der diesjährigen Konfirmandenfahrt noch ihre Meinung zu der gemeinsamen Zeit vorbringen durften.
Es waren sehr schöne, aber auch sehr kurze 3 gemeinsame Tage! Vielen Dank
an alle Begleiter und Helfer der diesjährigen Konfirmandenfahrt.

Sara Kubitz und Luisa Krause

Letzte Änderung am: 13.11.2017