Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Streit – Friedensdekade 2017

Streit hat kein gutes Image. Harmonie ist uns wesentlich lieber. Und doch lässt sich Streit nicht vermeiden. Wir sind nicht immer einer Meinung. Und das führt unausweichlich zu Auseinandersetzungen. Manchmal wird daraus ein Streit.

Wie aber gelingt es, auch im Streiten den anderen zu achten? Wie verhindern wir, dass dem „Gegner“ seine Würde nicht abgesprochen, sondern vielmehr gewahrt wird. Gerade angesichts der heftigen Auseinandersetzungen bezüglich der Flüchtlingssituation in unserem Land sind diese Fragen von großer Bedeutung.

Die Friedensdekade 2017 gibt uns Gelegenheit darüber nachzudenken. Dazu laden wir Sie vom 13.-21. November zu täglichen Andachten ein (nur am 18. und 19. November finden keine Andachten statt). Außerdem gestalten die Konfirmanden der 8. Klasse am 19. November ein Gottesdienst zu diesem Thema.
Wir hoffen, auch dazu lassen Sie sich einladen.

Pfarrer Christian Manntz

Letzte Änderung am: 13.11.2017