Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen

Advent und Weihnachten im zweiten Coronajahr

Im Moment scheint es so, als könnten wir in diesem Jahr unsere Gottesdienste und Veranstaltungen nicht nur planen, sondern auch durchführen. In dieser Hoffnung will ich Ihnen vorstellen, was wir uns vorgenommen haben.

28. November 1. Advent

Markt und Trödelscheune

Weihnachtslieder singen mit Flötenkonzert

Konzert des Gemischten Chores

Der übliche Großbeerener Adventsmarkt findet des Platzes wegen auf dem Gutshof statt. Wir aber bleiben mit unseren Angeboten auf unserem Gelände. Ab 14.00 Uhr bieten wir Kaffee und Kuchen im Gemeindehaus an. Um 14.30 Uhr spielt in der Schinkelkirche Großbeeren wieder der Blockflötenkreis und wir singen Weihnachtslieder. Sie finden bei uns Gestecke, Bastelarbeiten und den Eine-Welt-Stand. Sie können bei uns Bratwurst essen, Glühwein und Punsch trinken. Es wird Waffeln und Popkorn geben. Auch die traditionelle Tombola ist wieder am Start. Außerdem finden Sie in der Pfarrscheune unseren weihnachtlichen Trödelmarkt. Die Einnahmen kommen jeweils zur Hälfte der Aktion „Brot für die Welt“ und unserem Bosnienprojekt zugute.

5. Dezember 2. Advent

Um 10.00 Uhr Gottesdienst in der Schinkelkirche Großbeeren mit Posaunenchor und der Vorstellung der neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden.

12. Dezember, Sonnabend vor dem 3. Advent

Adventsnachmittag und Kurrendesingen

Viele ältere Menschen sind geimpft. Deshalb wagen wir wieder unser Adventsbeisammensein. Am Sonnabend vor dem dritten Advent ab 15.00 Uhr laden wir alle Senioren herzlich zur Adventsfeier ein.

Das bedeutet: Bei guten Gesprächen Kuchen genießen, Weihnachtslieder singen und Weihnachtsgeschichten hören. Mit dem Konzert unseres Chores um 17.00 Uhr in der Schinkelkirche Großbeeren endet unser Nachmittag.

Parallel dazu machen sich Kinder und Jugendliche auf den Weg, um denjenigen, die nicht mehr zu uns kommen können, mit Gesang und Flötenspiel ein kleines Ständchen zu bringen.

Bitte melden Sie sich dazu im Gemeindebüro an. Gern auch telefonisch unter der Telefonnummer: 033701/55413.

19. Dezember 4. Advent

Krippenspiel vor der Dorfkirche in Kleinbeeren      

In diesem Jahr wollen wir in Kleinbeeren wieder ein Krippenspiel aufführen. Um 14.00 Uhr laden wir darum zum Gottesdienst ein. Die Kinder der Regenbogenfische erzählen und spielen für uns die Weihnachtsgeschichte, damit wir sie uns zu Herzen nehmen können. Weil die Pandemie Abstand fordert, feiern wir diesen Gottesdienst vor der Dorfkirche Kleinbeeren.

24. Dezember Heiligabend

Pandemiebedingt findet in Kleinbeeren am Heiligabend kein Gottesdienst statt.

In Großbeeren feiern wir, wie im letzten Jahr, draußen vor der Schinkelkirche Großbeeren. Um 14.00 Uhr führen die Kinder ein Krippenspiel auf. Um 16.00 Uhr zeigt die Junge Gemeinde ihre diesjährige Version der Weihnachtsgeschichte. Um 22.00 Uhr feiern wir unter der Leitung von Prädikantin Barbara Matthies in der Schinkelkirche Großbeeren eine Heiligabendandacht.

Weihnachtsfeiertage und Silvester

An den Feiertagen und an Silvester finden zu den üblichen Zeiten an den üblichen Orten unsere Gottesdienste statt. Genaueres finden Sie in der Übersicht „Gottesdienste und Veranstaltungen“.

RSSPrint

Letzte Änderung am: 17.11.2021