Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Denksportgruppe

„Glaube, Liebe, Hoffnung – ein Lebenselixier“
Danke für Ihren großen selbstlosen ehrenamtlichen Einsatz Frau Füßel!
Nach 15-jähriger Zusammenarbeit mit Spiel und Spaß trafen sich die Angehörigen der Denksportgruppe am 8. Mai im Restaurant „Kalimera“ zum Mittagessen. Alle erhielten ein von Frau Füßel selbst gehäkeltes Schweinchen als Glücksbringer. Als Dankeschön für ihre uneigennützige Arbeit und die interessanten Denksportrunden im Pfarrhaus wurde ihr ein großer Blumenstrauß überreicht.
Viel wurde erzählt, Rückschau auf Denksport, Gymnastik, Weihnachts-feiern und vieles mehr gehalten. Der Dienstag war unser Tag. Anfangs eine kleine Gruppe, füllte sich der Raum, den uns Pfarrer Manntz zur Verfügung stellt, in den Jahren. Frau Füßel ist dienstags mit ihrem Auto schon vor 9.00 Uhr unterwegs und holt diejenigen ab, die körperlich nicht mehr so leistungsstark sind, um den Weg zum Pfarrhaus allein bewältigen zu können.
Wir kommen dienstags bestimmt alle gern wieder.
Leider verließen uns durch den frühen Tod in den zurückliegenden Jahren vier Frauen: Frau Rathenow, Frau Beow, Frau Schünemann und Frau Peisker. Ihnen gilt unser stilles Gedenken.

 

Edeltraut Schmuck und Ingrid Neblung

Letzte Änderung am: 27.06.2018