Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen

Gottesdienst am Reformationstag

10:1 – Ein Sportergebnis? Falsch. 10 Frauen und 1 Mann sind, eingepackt in Wolldecken, mit dem Kremser der Treckerfreunde Kleinbeeren am Reformationstag zum Gottesdienst nach Güterfelde gefahren. Dort wurden wir von Pfarrer Kluchert empfangen und im sonnendurchfluteten, warmen Gemeindesaal zum Kaffee eingeladen.
Nach dem Gottesdienst wurden wir von Frau Kober noch fotografiert und anschließend fuhren wir bei Tee und Gebäck in froher Runde über Marggrafshof/Neubeeren zurück nach Großbeeren. Ein DANKESCHÖN gilt unserem Chauffeur Detlef Fandrey, der uns sicher hin- und zurückgefahren hat.

Arie van Vlijmen

RSSPrint

Letzte Änderung am: 14.01.2019