Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen

Telefonseelsorge

Wenn Sie:

·         sich in einer akuten Lebenskrise befinden und keinen Ausweg sehen

·         sich hilflos und allein gelassen fühlen

·         mutlos oder gar lebensmüde sind

·         einen Menschen brauchen, dem Sie sich anvertrauen können

dann rufen Sie die TelefonSeelsorge an.

 

Gut ausgebildete, ehrenamtliche Mitarbeiter*innen sind 365 Tage im Jahr rund um die Uhr am Telefon erreichbar. Sie sind da, hören zu, trösten, stärken, geben Hoffnung. Manchmal eröffnen sich so neue Sichtweisen und erste Lösungsschritte tun sich auf. Jeder kann anrufen, unabhängig von Religion, Weltanschauung oder Lebensform.

 

Haben Sie Mut, rufen Sie an, alle Gespräche sind

anonym ● vertraulich ● kostenfrei

 

0800-111 0 111 ● 0800-111 0 222

 

 

Wenn Sie selbst Interesse haben,

in der TelefonSeelsorge Potsdam mitzuarbeiten,

wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle.

Wir stehen Ihnen gern für weitere Informationen zur Verfügung.

Der nächste Ausbildungskurs startet im Oktober 2021.

 

Tel.: 0331/97 93 19 0

buero@ts-potsdam.de

 

 

Die TelefonSeelsorge Potsdam ist eine ökumenische Einrichtung.

Träger: Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-Schlesische Oberlausitz |

Erzbistum Berlin | Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V. | Hoffbauer-Stiftung

RSSPrint

Letzte Änderung am: 25.08.2021